Impressum & Datenschutz

Impressum

Livia Loeffler

Wallenburger Berg 4
83714 Miesbach

08025 41 91 990
0163 59 09 866

Praxis Anschrift:

Am Weiglfeld 26 in 83629 Weyarn

E-Mail: info@livia-loeffler.com

Verantwortlich für den Inhalt (gem. § 55 Abs. 2 RStV): Livia Loeffler


Gesetzliche Berufsbezeichnung: Heilpraktiker beschränkt auf das Gebiet der Psychotherapie nach dem Gesetz über die berufsmäßige Ausübung der Heilkunde ohne Bestallung (Heilpraktikergesetz) vom 17. Februar 1939
Erlaubnis zu Ausübung der Heilkunde ohne Bestallung für die heilkundliche Psychotherapie erteilt am  06. November 2014 durch Landratsamt Miesbach.

Zuständige Aufsichtsbehörde: Landratsamt Miesbach, Referat Öffentliche Sicherheit und Gewerbe, Rosenheimer Str. 4, 83714 Miesbach

Rechtsgrundlagen:
Gesetz über die berufsmäßige Ausübung der Heilkunde ohne Bestallung (Heilpraktikergesetz, BGBl. III 2122-2)
Durchführungsverordnung zum Heilpraktikergesetz (BGBl. III 2122-2-1)
Berufsordnung für Heilpraktiker

Steuernummer: 139/ 246/ 00238

Es besteht eine Berufshaftpflichtversicherung bei der Allianz Versicherungs-AG.

Inhaltlich Verantwortlicher im Sinne von §55 Abs. 2 Rundfunkstaatsvertrag (RStV): Livia Loeffler

Ich bin Mitglied im Verband Freier Psychotherapeuten, Heilpraktiker für Psychotherapie und Psychologischer Berater e.V. und verpflicht mich diesem Ethik-, Werte- und Qualitätskodex.


Medizinischer Haftungsausschluss und Hinweise:

  • Ich mache keine Heilversprechen oder Fernbehandlungen.
  • Keine meiner Methoden ersetzt die Schulmedizin. Meine Methoden können supportiv genutzt werden. Bitte sprechen Sie dies ggf. mit Ihrem Arzt oder Therapeuten ab.  
  • Die Dokumentationspflicht aus der Berufsordnung für Heilpraktiker hinsichtlich persönlichen Daten, Krankengeschichte mit Notizen zu Diagnose, Verordnungen und Therapie beträgt 10 Jahre. Personenbezogen Daten werden von mir nicht an Dritte weitergegeben.
  • Voraussetzung für die therapeutische Behandlung sind Eigenverantwortung, Wahrung der Schweigepflicht und Nüchternheit in Bezug auf psychotrope Substanzen.

Hinweis gemäß Online-Streitbeilegungs-Verordnung

Nach geltendem Recht bin ich verpflichtet, Verbraucher auf die Existenz der Europäischen Online-Streitbeilegungs-Plattform hinzuweisen, die für die Beilegung von Streitigeiten genutzt werden kann, ohne dass ein Gericht eingeschaltet werden muss. Für die Einrichtung der Plattform ist die Europäische Kommission zuständig. Die Europäische Online-Streitbeilegungs-Plattform ist hier zu finden: http://ec.europa.eu/odr.

Meine E-Mail lautet: info@livia-loeffler.com
Ich weise aber darauf hin, dass ich nicht bereit bin, uns am Streitbeilegungsverfahren im Rahmen der Europäischen Online-Streitbeilegungs-Plattform zu beteiligen. Nutzen Sie zur Kontaktaufnahme bitte meine obige E-Mail und Telefonnummer.  Meine Kontaktdaten und Adresse finden Sie oben im Impressum.

§ 1 Warnhinweis zu Inhalten
Die kostenlosen und frei zugänglichen Inhalte dieser Webseite wurden mit größtmöglicher Sorgfalt erstellt. Der Anbieter dieser Webseite übernimmt jedoch keine Gewähr für die Richtigkeit und Aktualität der bereitgestellten kostenlosen und frei zugänglichen journalistischen Ratgeber und Nachrichten. Namentlich gekennzeichnete Beiträge geben die Meinung des jeweiligen Autors und nicht immer die Meinung des Anbieters wieder. Allein durch den Aufruf der kostenlosen und frei zugänglichen Inhalte kommt keinerlei
Vertragsverhältnis zwischen dem Nutzer und dem Anbieter zustande, insoweit fehlt es am Rechtsbindungswillen des Anbieters.

§ 2 Externe Links
Diese Website enthält Verknüpfungen zu Websites Dritter („externe Links“). Diese Websites unterliegen der Haftung der jeweiligen Betreiber. Der Anbieter hat bei der erstmaligen Verknüpfung der externen Links die fremden Inhalte daraufhin überprüft, ob etwaige Rechtsverstöße bestehen. Zu dem Zeitpunkt waren keine Rechtsverstöße ersichtlich. Der Anbieter hat keinerlei Einfluss auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung und auf die Inhalte der verknüpften Seiten. Das Setzen von externen Links bedeutet nicht, dass sich der
Anbieter die hinter dem Verweis oder Link liegenden Inhalte zu Eigen macht. Eine ständige Kontrolle der externen Links ist für den Anbieter ohne konkrete Hinweise auf Rechtsverstöße nicht zumutbar. Bei Kenntnis von Rechtsverstößen werden jedoch derartige externe Links unverzüglich gelöscht

§ 3 Urheber- und Leistungsschutzrechte
Die auf dieser Website veröffentlichten Inhalte unterliegen dem deutschen Urheber- und Leistungsschutzrecht. Jede vom deutschen Urheber- und Leistungsschutzrecht nicht zugelassene Verwertung bedarf der vorherigen schriftlichen Zustimmung des Anbieters oder jeweiligen Rechteinhabers. Dies gilt insbesondere für Vervielfältigung, Bearbeitung, Übersetzung, Einspeicherung, Verarbeitung bzw. Wiedergabe von Inhalten in Datenbanken oder anderen elektronischen Medien und Systemen. Inhalte und Rechte Dritter sind dabei als solche gekennzeichnet. Die unerlaubte Vervielfältigung oder Weitergabe einzelner Inhalte oder kompletter Seiten ist nicht gestattet und strafbar. Lediglich die Herstellung von
Kopien und Downloads für den persönlichen, privaten und nicht kommerziellen Gebrauch ist erlaubt.
Die Darstellung dieser Website in fremden Frames ist nur mit schriftlicher Erlaubnis zulässig.

§ 4 Besondere Nutzungsbedingungen
Soweit besondere Bedingungen für einzelne Nutzungen dieser Website von den vorgenannten Paragraphen abweichen, wird an entsprechender Stelle ausdrücklich darauf hingewiesen. In diesem Falle gelten im jeweiligen Einzelfall die besonderen Nutzungsbedingungen.

Datenschutz

Datenschutz  gemäß der Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO)  und Hinweise

  • Auf dieser Website werden keine persönlichen Daten erhoben.
  • Die Erhebung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ist auf der Grundlage des Behandlungsvertrages zwischen Ihnen und mir notwendige Voraussetzung für eine adäquate und sorgfältige Behandlung.
  • Die Dokumentationspflicht aus der Berufsordnung für Heilpraktiker hinsichtlich persönlichen Daten, Krankengeschichte mit Notizen zu Diagnose, Verordnungen und Therapie beträgt 10 Jahre. 
  • Ihre personenbezogenen Daten werden zum Zwecke der heilkundlichen Versorgung sowie zur Abrechnung der Leistung erhoben und in den händischen Patientenakten gespeichert. Bei den Daten handelt es sich neben Ihren Kontaktdaten insbesondere um Ihre Krankengeschichte mit Notizen zu Diagnose, Verordnungen und Therapie.
  • Im Rahmen eines Coachings werden Ihre Daten mit Notizen 10 Jahre aufbewahrt. Ihre personenbezogenen Daten werden zum Zwecke der beratenden coachenden Tätigekt sowie zur Abrechnung der Leistung erhoben und in den händischen Akten gespeichert. Bei den Daten handelt es sich neben Ihren Kontaktdaten insbesondere um Notizen zur Ihrem Anliegen und angewandten Problemlöungsmethoden.
  • Verantwortlich für die Datenverarbeitung im beschriebenen Rahmen ist: Livia Loeffler
  • Die Übermittlung der Daten an Dritte erfolgt nur, soweit es rechtlich zulässig ist oder Sie hierzu ausdrücklich eingewilligt haben. Dritte in diesem Sinne können andere Leistungserbringer (Heilpraktiker/Ärzte/Physiotherapeuten usw.), Krankenversicherungen, Steuerberarter sein.
  • Sie haben das Recht, soweit das Patientenrechtegesetz keine vorrangigen Verpflichtungen bestimmt:
    • gemäß Art. 15 DS-GVO Auskunft über Ihre von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen. Insbesondere können Sie Auskunft über die Verarbeitungszwecke, die Kategorie der personenbezogenen Daten, die Kategorien von Empfängern, gegenüber denen Ihre Daten offengelegt wurden oder werden, die geplante Speicherdauer, das Bestehen eines Rechts auf Berichtigung, Löschung, Einschränkung der Verarbeitung oder Widerspruch, das Bestehen eines Beschwerderechts, die Herkunft ihrer Daten, sofern diese nicht bei uns erhoben wurden, sowie über das Bestehen einer automatisierten Entscheidungsfindung einschließlich Profiling und ggf. aussagekräftigen Informationen zu deren Einzelheiten verlangen;
    • gemäß Art. 16 DS-GVO unverzüglich die Berichtigung unrichtiger oder Vervollständigung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen;
    • gemäß Art. 17 DS-GVO die Löschung Ihrer bei uns gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit nicht die Verarbeitung zur Ausübung des Rechts auf freie Meinungsäußerung und Information, zur Erfüllung einer rechtlichen Verpflichtung, aus Gründen des öffentlichen Interesses oder zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist;
    • gemäß Art. 18 DS-GVO die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit die Richtigkeit der Daten von Ihnen bestritten wird, die Verarbeitung unrechtmäßig ist, Sie aber deren Löschung ablehnen und wir die Daten nicht mehr benötigen, Sie jedoch diese zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen benötigen oder Sie gemäß Art. 21 DS-GVO Widerspruch gegen die Verarbeitung eingelegt haben;
    • gemäß Art. 20 DS-GVO Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten oder die Übermittlung an einen anderen Verantwortlichen zu verlangen;
    • gemäß Art. 7 Abs. 3 DS-GVO Ihre einmal erteilte Einwilligung jederzeit gegenüber uns zu widerrufen. Dies hat zur Folge, dass wir die Datenverarbeitung, die auf dieser Einwilligung beruhte, für die Zukunft nicht mehr fortführen dürfen und
    • gemäß Art. 77 DS-GVO sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren. In der Regel können Sie sich hierfür an die Aufsichtsbehörde Ihres üblichen Aufenthaltsortes oder Arbeitsplatzes oder unseres Praxissitzes wenden.
    • Der Bayerische Landesbeauftragte für den Datenschutz ist Dr. Thomas Petri, Wagmüllerstr. 18, in 80538 Münche, Telefon: 089/21 26 72-0,Telefax: 089/21 26 72-50.
  • Datensicherheit: Wir bedienen uns geeigneter technischer und organisatorischer Sicherheitsmaßnahmen, um Ihre Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, teilweisen oder vollständigen Verlust, Zerstörung oder gegen den unbefugten Zugriff Dritter zu schützen.

Haftungsausschluss und Hinweise

  • Die Inhalte dieser Internetseite habe ich nach besten Wissen und Gewissen erstellt. Für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität der Informationen auf dieser Homepage übernehme ich keine Garantie.
  • Ich bin für den Inhalt der Webseiten, auf die mittels Hyperlink verwiesen wird, nicht verantwortlich und übernehme keine Haftung. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.
  • Ich hafte auch für etwaige Schäden, die beim Aufrufen oder Herunterladen von Daten aus dieser Website durch Computerviren verursacht werde, nicht.
  • Ich behalte mir das Recht vor, Änderungen oder Ergänzungen der bereitgestellten Informationen vorzunehmen.
  • Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.

Kontaktaufnahme

Bei einer Kontaktaufnahme mit mir per E-Mail werden die von Ihnen mitgeteilte Daten (Ihre E-Mail-Adresse, Ihr Vor- und Nachname und Ihre Telefonnummer) von mir gespeichert, um Ihre Fragen zu beantworten. Die in diesem Zusammenhang anfallenden Daten lösche ich, nachdem die Speicherung nicht mehr erforderlich ist, oder schränke die Verarbeitung ein, falls gesetzliche Aufbewahrungsfristen bestehen.

Diese Webseite  ist mit dem Webbaukasten der 1&1 Mail & Media GmbH via Baukastensystem von web.de entstanden. Sie ist SSL zertifiziert.

Beim Aufrufen meiner Website  www.livie-loefflercom werden durch den auf Ihrem Endgerät zum Einsatz kommenden Browser automatisch Informationen an den Server unserer Website gesendet. Dazu trifft web.de auf seiner Internetseite folgende Aussagen:

„Aus Webserver Logs
Wir haben im Folgenden eine Liste der erfassten Daten durch Webserver Logs zusammengestellt. Deren maximale Speicherdauer beträgt 60 Tage und danach werden sie gelöscht.
Gespeichert werden: 

IP-Adresse des Website-Besuchers in anonymisierter Form

  • Diese wird nur zur Feststellung des Orts des Zugriffs verwendet und nach sieben Tagen anonymisiert. Somit ist nur noch eine Rückverfolgung bis zum Provider des Website-Besuchers möglich.
  • Referrer (zuvor besuchte Webseite) 
  • Angeforderte Webseite oder Datei 
  • User-Agent (Browsertyp und Browserversion)
  • Verwendetes Betriebssystem 
  • Datum und Uhrzeit des Zugriffs

FTP Logs

Wir haben im Folgenden eine Liste der erfassten Daten durch FTP Logs zusammengestellt. Deren maximale Speicherdauer beträgt 60 Tage und danach werden sie gelöscht.
Gespeichert werden:

  • IP-Adresse des FTP-Users
  • FTP Benutzername
  • Datum und Uhrzeit des Zugriffs.“